Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Das Pressereferat hält Kontakt zur Pressestelle der OECD und informiert die Medien über die Politik der Bundesregierung und die Arbeit der OECD. Wir beantworten zudem Bürgeranfragen und bieten auch Informationsveranstaltungen für Besuchergruppen an.

Besuchergruppen

Ein Besuch beinhaltet in der Regel eine Führung durch die OECD sowie einen Vortrag über die Arbeit der Organisation und der Ständigen Vertretung. Für Führung und Vortrag sollten etwa 90 Minuten eingeplant werden, die Gruppengröße sollte 30 Personen nicht wesentlich überschreiten.

Gerne kann Ihr Besuch in Rücksprache mit uns auf ein bestimmtes Thema konzentriert werden.

Für die Anfrage eines Besuchstermins empfehlen wir, eine Vorlaufzeit von mindestens drei Monaten zu beachten. Der Besuchstermin kann zudem nur unter Vorbehalt bestätigt werden.

Da die Ständige Vertretung nicht für den allgemeinen Publikumsverkehr geöffnet ist, wurden im Gebäude keine besonderen Maßnahmen für einen behindertengerechten Zugang getroffen. Es empfiehlt sich, Besuche von Personen mit eingeschränkter Bewegung entsprechend anzukündigen, damit die möglichen Vorkehrungen getroffen werden können. Die Kolleginnen und Kollegen vor Ort unterstützen gern.

Bitte übersenden Sie uns drei Wochen vor dem Besuchstermin per E-Mail eine vollständige Teilnehmerliste mit Namen, Vornamen, Geburtsdatum und Ausweis- / Pass-Nr.

Ansprechpartner: Dr. Kathrin Greve

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Zeitungen

Zuständig:

Dr. Kathrin Greve
Tel.: 00 33 1 55 74 57 05
Fax: 00 33 1 55 74 57 40